Blog

HOW TO: VERLÄNGERTES WOCHENENDE :-)

Jeder Mit-Mensch eines Terriers bzw. einer Terrier-In kann davon ein Lied singen: Tag für Tag und jeden Tag aufs Neue bringen wir den geliebten 4-Beinern & Beiner-Innen bei, was Sache ist... und wie so ein Hunde-Leben (unserer Meinung nach) auszusehen hat :-)

Heute drehen wir den Spieß einmal um und lernen von unseren Lieblingen... wie so ein Hunde-Leben (deren Meinung nach) auszusehen hat :-)

DIE SONNEN-SEITEN DES LEBENS GENIESSEN...

...bringt uns CHILLY aka BLACK EYED PEA bei.

Und wie jede gute Lehrmeisterin seit YODA hat auch sie ihre Geschichte mit einer Moral versehen:

WEGGEGANGEN - PLATZ GEFANGEN... :-)

...hat man/frau erst mal eine CHILL-OUT AREA für sich erobert, dann ist NIX & NIEMAND so wichtig wie das persönliche CHILL-OUT!

CHANCEN ERKENNEN UND NUTZEN...

...lernen wir von EMMA aka CHLOE.

OB MÜLL ODER MAGIC LIFE - alles nur eine Frage des Standpunktes; und dieser kleinen Terrier-Dame ein großes Anliegen :-)

PLATZ IST IN DER KLEINSTEN PAPP-SCHACHTEL & man/frau hat es immer nur so gemütlich, wie er/sie es sich macht!

Womit das HOW TO: VERLÄNGERTES WOCHENENDE - SEMINAR auch schon wieder zu Ende ist... weil wir gelernt haben, dass der beste Platz gleich ums Eck ist & die besten Dinge im Leben die einfachsten sind...

...und die schwierigsten.

HAPPY CHILL-OUT SUNDAY allen 2- & 4-Beiner-Innen out there!

Weiterlesen

CHANEL aka SUNNY FEIERT...

...Geburtstag NUMMER 1!

Die Russell-In posiert hier - passend zum Namen - vor sonnen-gelbem Hintergrund und ist auch sonst rundum ein kleiner Sonnenschein :-)

Wir halten die Daumen für die kommende Begleithunde-Prüfung - und allen neuen Gartenpflanzen :-)

Was diese angeht, ist SUNNY nämlich etwas konservativ eingestellt: "das gehört da nicht hin, das war vorher anders" - so haben uns ihr Zwei-Beiner & ihre Zwei-Beinerin die "Hunde-Haltung" in Bezug auf Gartenverschönerung geschildert.

Und auch gleich die Lösung des Problems... ähhh, der Herausforderung... Terrier-Halter-Innen denken in HERAUSFORDERUNGEN... geliefert: neue Pflanzen werden eingezäunt und fortan von Sunny ignoriert (weil sie sich ja jetzt - defacto - außerhalb des Gartens befinden... - sooooo clever "unsere" Jacks & Jackies - und deren Hunde-Halter!!!!)

Wir grüßen ganz besonders herzlich ins Waldviertel & sagen DANKE für die BILDER & SCHILDER-UNGEN aus SUNNYs Hunde-Leben!

Weiterlesen

CONGRATULATIONS, COCO!

In den Reigen der Geburtstags-C-WUFFs reiht sich nun auch COCO ein.

Die junge Hunde-Dame bereitet ihrer Familie viel Freude und weiß natürlich auch, was sich für eine "Queen of the Castle" geziemt...

...am besten Platz "thronen" und geduldig "Portrait sitzen" gehören zum 1x1 des guten Tons - nicht nur am 1. Geburtstag :-)

Wir gratulieren von ganzem Herzen und wünschen der herzigen Hunde-Dame und ihrer Familie alles, alles Liebe.

Weiterlesen

QUEEN OF THE CASTLE...

...sind "unsere" CARNUNTIAN JACKS Mädels offenbar alle :-)

Klar erkennbar an TINI aka CASSIOPEIA, die heute ihren 1. Geburtstag feiert!

Die junge Hunde-Dame ist eine wunderschöne Mischung aus Hunde-Mama MARGE & Hunde-Papa LORD und macht nicht nur ihren 2-BeinerInnen jeder Altersstufe eine Menge Freude!

***Zitat Anfang: "Sie liebt unsere Enkelkinder über Alles und macht jeden Blödsinn mit." Zitat Ende***

Rückmeldungen wie diese zaubern nämlich immer auch ein freudiges Lächeln auf UNSERE Gesichter und bringen (passend zur sonnen-gelben Rutsche) Sonne in unseren Alltag...

...und unseren Blog :-)

Wir schicken herzliche Grüße an TINI, die (ganz QUEEN OF THE CASTLE) von ihrem Ausguck alle(s) unter Kontrolle hat & an ihre Familie und wünschen alles, alles Liebe & jede Menge Sonne im Herzen!

 

 

 

 

Weiterlesen

EIN BLICK HINTER (!) DIE KULISSEN...

...steht jetzt am Programm...

Für all unsere Fans & Fan-Innen gibt es heute eine ganz besondere und ganz besonders spezielle Folge "INSIDE: CARNUNTIAN JACKS"...

Wer sich schon in der FOTOGALERIE D-WURF umgesehen hat, bekommt jetzt die Chance, LAST-MINUTE dabei zu sein, EHE die kleinen D-DOGs & D-DOG-Innen das Licht der Welt erblickt haben...

Vorhang auf für MARGE beim KUGELRUNDEN HERUMKUGELN, wenige Tage vor dem großen Augenblick...

...da haben die kleinen D-DOGs & D-DOG-Innen schon kräftig gestrampelt & getreten & geturnt...

Kräftig gestrampelt & getreten & geturnt hat dann auch MARGE, als es LAST MINUTE wieder einmal daran ging, in der Wurfbox a) MARGE- & D-DOGs-gerecht umzubauen und b) probe-zu-liegen...

...und c) hechelnd Position zu beziehen :-)

Sie hat ihre Sache übrigens wieder einmal GROSSARTIG gemacht, die Kleinen sofort abgenabelt & abgetrocknet - und dann ging es auch schon los mit D-AUERNUCKELN & D-AUERPUTZEN :-)

...und wir waren MINDESTENS so aufgewühlt, wie die Wurfbox im Bild oben, als dann alle 6 D-DOGs gesund & munter & aufgereiht (wie kleine Russell-Perlen) an ihrer Hunde-Mama genuckelt haben...

...und jetzt haben sie schon wieder das ERSTE FOTO-SHOOTING hinter sich...

...und bald sind sie so groß, wie ihr großer Bruder ANUBIS...

...und - HAAAAALT!

Bis es soweit ist, ist ja noch viel Zeit für viele Abenteuer & viele Fotos & viele Herzen, die erobert werden wollen :-)

Wir bedanken uns einmal mehr von Herzen bei MARGE & LORD für die kleinen D-DOGs & D-DOG-Innen; sie haben unsere (Hunde-)Welt damit ein Stück weit besser gemacht :-)

Und wir bedanken uns von Herzen bei allen, die mit uns und unseren Kleinen mit-fiebern & ein Stück weit mit-leben :-)

DANKESCHÖN :-)

Weiterlesen

WASSER?? - WASSER!!

WASSER ist auch das Stichwort für diese EMMA-BILDER (aka CHLOE), die uns erreicht haben!

Urlaubsfeeling pur - und GENETISCH kommt hier Hunde-Mama MARGE durch - von unserem suuuuper-wasser-scheuen Russell-Rüden LORD kann sie das nicht haben, diese süße kleine Russell-Dame :-)

...wir wollen da jedenfalls gleich mit reinspringen!!!

Und schicken herzliche Grüße an EMMA & ihre Zwei-Beiner-In & ihren Zwei-Beiner :-)

...die alle Hände voll zu tun haben, die kleine Russell-In auch wieder AUS dem Wasser zu bekommen, damit sie sich an der Sonne wieder aufwärmen kann...

...nur weil sie dann schon BIBBERT, ist sie nämlich noch lange kein BIEBER :-)

...die, zu EMMA's Leidwesen, fell-technisch wesentlich BESSER ISOLIERT sind als kleine Russells & Russell-Innen...

Sie kann sich damit trösten, dass sie VIIIIIEEEEEEEl COOOOOOLER ist - als jeder Bieber; Justin inklusive ;-)

Weiterlesen

WASSER IST ZUM PLANTSCHEN DA...

...holleri-und-holler-aaa!

Zugegeben - singen können unsere CARNUNTIAN JACKS noch nicht, aber wenn sie es könnten, würden sie es tun :-)

Zumindest MARGE und Sprößling ANUBIS - unser notorisch wasser-scheuer LORD ist nicht im Bild (weil ganz weit weg vom wasser-speienden Schlauch) - genießen die ersten Sonnenstrahlen (nach einer gefühlten Schlecht-Wetter-Ewigkeit) und das plätschernd-prickelnde, köstlich-kühlende Nass...

LORD genießt auch - aber eben nicht in Reichweite von Schlauch & Kamera :-)

Und kaum ist so ein Terrier nass,

geht er gleich weiter, der Spaß...

...denn so rasch die Augen auch blinken,

noch viel rascher verwandeln sich Russells in Schmutz-Finken...

Aber wer macht deshalb Getöse?

Und wer ist diesen Augen böse??

Der gelernte Terrier weiß: "Ich bin hier der größte Schatz,..."

"...d'rum gönn' ich mir (nach erneuter Wäsche) den BESTEN PLATZ!"

Okay, ein BISSCHEN Getöse gibt es schon, wenn nasser Hund & frischer Polster aufeinander treffen...

...aber die Verlockung war (in diesem Fall) eine SEEEEEEHR GROSSE und der Terrier (in diesem Augenblick) ein SEEEEEEHR KLEINER (da wird er wieder zum WELPEN, der RIESEN-RUSSELL-RACKER) und das Foto-Motiv (in diesem Moment) ein SEEEEEEEHR HÜBSCHES - also WAS SOLL'S ?!?

Denn schließlich ist WASSER nicht nur zum PLANTSCHEN, sondern auch zum WASCHEN da...

...holleri-und-holler-aaa!

 

 

Weiterlesen

ALS DIE BILDER LAUFEN LERNTEN...

...oder: WER KANN SICH NOCH AN DAS GUTE, (UR)ALTE DAUMEN-KINO ERINNERN???

Ja, das ist wieder einmal ein "Generationen-Ding" :-)

Denen, die es kennen, haben wir jetzt hoffentlich schöne Erinnerungen beschert - alle anderen fragen "Dr. Google" (oder die Altvorderen...)

Bildungslücke geschlossen? - Sehr gut, weiter geht's! - Weil die Zeit rennt. - Und nicht nur die Zeit, wie man hier sieht, auch der Terrier von Welt (die Welt ist in diesem speziellen Fall BAYERN) rennt...

...DAUMENKINO, AB!

Hier kommt er...

...und hier ist er auch schon wieder weg :-) :-) :-)

Wie die Zeit...

...und an der Zeit ist es jetzt auch, das Rätsel (das für fleißige Leser-Innen unserer Seite bestimmt keines ist!) zu lösen, WER da durch die Landschaft düst: C-Wuff CENTURIO kommt in gestrecktem Terrier-Trab auf uns zu - und läuft uns MITTEN INS HERZ hinein :-) :-) :-)

Damit ist mein Zeitfenster für heute auch schon wieder zu - einmal noch KRÄFTIG WINKEN (bis nach BAYERN!!!), dann ist wirklich Schluss...

(...aber heute ist nicht alle Tage, wir kommen wieder - keine Frage ! - "geliehen", nicht vom WEISS-BRAUN-SCHWARZEN TERRIER, sondern vom ROSA-ROTEN PANTHER - auch so ein "Generationen-Ding"....)

...ich sag's ja: Himmel, wie die Zeit vergeht!!!!

Weiterlesen

FOTOGEN - EINMAL ANDERS ;-)

WIEN ist ANDERS - das BURGENLAND auch :-)

Dort wohnt RAY aka C-Wuff CLEOPATRA.

Dass die Russell-Dame fotogen ist, wissen wir längst.

Dass FOTOGEN auch ANDERS geht, zeigt dieses Bild:

...einmal mehr der Beweis, dass "unsere" Russells (fast) ALLES mitmachen :-) :-) :-)

Wir freuen uns auf "DOG-TV", schicken Gruß & Kuss zu RAY und ihrer 2-Beinerin und freuen uns, dass das RUSSELL-PANOPTIKUM um eine neue, bild-hübsche Facette erweitert wurde!

"Kamera ab!" - "Kamera läuft!!" - "...und ACTION!!!"

Weiterlesen

APROPOS FRÜHLING...

...mit den ersten Sonnenstrahlen (die in unseren Breiten wohl auch für längere Zeit die LETZTEN gewesen sein dürften... ES REGNET GERADE IN STRÖMEN...) zieht nicht nur der Frühling ins Land und die Bäume schlagen aus...

...nein, auch Russells schlagen aus - also, ihre HERZEN zumindest; nämlich höher - und FRÜHLINGSGEFÜHLE machen sich weit & breit & bemerkbar...

Im Fall von "Carnuntian Jacks" Stamm-Hunde-Papa LORD sieht das dann so aus:

Ohren gespitzt (nur die äußeren Spitzerln sind noch umgeknickt - also "Herzerl-Ohren"), Kopf hoch, Brust raus, Bauch rein, federnder Gang...und aus den Augenwinkeln wird das Zielpublikum (= MARGE) auf das Genaueste beobachtet, ob SIE auch bemerkt, welche Show ER da gerade abzieht...

...noch sind wir mit Tänzeln beschäftigt & MARGE gewährt gnädigst ein Auge...

...dann kommt ein großer Satz in den Garten, LORD  verschwindet IN den Thujen, um kurz darauf - Ta-Taaaah - wieder AUS den Thujen (jetzt - GROSSE BÜHNE - knackig weißer Russell vor knackig grünem Hintergrund) aufzutauchen - Herzerl-Ohren, Licht im richtigen Winkel, Nase gereckt, Schokoladen-Seite präsentiert, aus dem Augenwinkel wieder das Publikum (und die Wirkung auf dasselbe) kontrolliert...

...OOOPS... WO IST DAS PUBLIKUM HIN????

MARGE - von den Star-Allüren ihres Compagnons wenig bis gar nicht beeindruckt - hat sich in der Zwischenzeit getrollt...

...und beobachtet IHRERSEITS aus dem Augenwinkel die Wirkung, die diese Abfuhr (kalte Schulter all inclusive) auf den RUSSELL-HERREN DER SCHÖPFUNG hat...

...KEHRT EUCH MARSCH & KEINE FÜNF MINUTEN SPÄTER GEHT DIE SCHOW (SO ODER SO ÄHNLICH) VON VORNE  LOS...

...UNERSCHÖPFLICH & UNERMÜDLICH...

...nicht einmal VIVLADI hat es in SEINEM Frühling geschafft, SOOOOO VIELE VARIATIONEN ein und desselben Themas abzuliefern, wie diese beiden :-)

Wir sagen: KLASSISCHER HUNDE-FRÜHLING ;-)

...und KLASSISCHES HUNDS-WETTER...

...aber DAS IST EINE ANDERE GESCHICHTE ;-)

Weiterlesen

Carnuntian Jacks

Buchenweg 33
A-2464 GÖTTLESBRUNN
Österreich
+43 664 164 24 31
+43 664 15 39 410
BITTE HINTERLASSEN SIE EINE NACHRICHT FÜR UNS!
nina.bauer@speed.at