DAS LIED VON TERRIERN UND TERRIERINNEN (2. STROPHE)

Ähnlich wie GAME OF THRONES ist auch das LEBEN MIT TERRIER eine "NEVER ENDING STORY"... die hier als Update der letzten 3 Monate in die 2. Runde geht :-))

Trommelwirbel, Fanfarenklänge, Vorhang auf - für STELLA (aka Batgirl) und herzlichen Dank an Stellas 2-Beinerin, die ihr geholfen hat, besonders liebe Grüße an uns zu schicken :-)

Wie all unsere Russells & Russell-Innen hat auch Stella schon (besser gesagt: SOFORT) erkannt, dass der beste Platz auf der Couch ist :-)) 

Vorübergehende "Gehörprobleme" (temporäre totale Taubheit ?) waren hormonell bedingt - die läufige Russell-Dame hatte zwar nichts an den Ohren, aber auch kein Ohr für ihr Frauchen... hier die Kurzfassung: Hormone weg, Gehörprobleme weg & Leckerli her, Stella her :-)) 

Die ausfühlichere Variante: nachdem sich der erste Hormontaumel gelegt hat (sooooo aufregend !) und sich Stella und ihr Frauchen darauf verständigt haben, dass Leckerlis IMMER mitzuführen sind (jaja, unsere Russells & Russell-Innen haben ihre eigenen Erziehungsmethoden für uns 2-Beiner-Innen) gibt es auch keine Gehör- und Gehorsamkeitsprobleme mehr... das perfekte Team-Work wird in der Hundeschule fleißig weiter geübt und Stella gehört nicht nur der beste Platz am Sofa, sondern auch der beste Platz im Herzen ihres Frauchens :-))

...und damit ist das eine jener Geschichten, die UNSER Herz erobern - weiter so :-))

Weiter geht es demnächst mit Strophe 3 - der Foto-Upload hinkt unserem literarischen Schaffensdrang leider hinterher...

...die Technik muss im früheren Leben ein Terrier gewesen sein: WORK IN PROGRESS :-))

 

Carnuntian Jacks

Buchenweg 33
A-2464 GÖTTLESBRUNN
Österreich
+43 664 164 24 31
+43 664 15 39 410
BITTE HINTERLASSEN SIE EINE NACHRICHT FÜR UNS!
nina.bauer@speed.at